Flamro

Flamro - Ihr Spezialist für den vorbeugenden baulichen Brandschutz

Seit über dreissig Jahren entwickelt und fertigt die Flamro Brandschutz-Systeme GmbH Produkte für den vorbeugenden baulichen Brandschutz. Kabel- und Rohrabschottungen unterschiedlicher Art, Kabelkanäle mit speziellen Passstücken sowie Kabelbandagen und -beschichtungen sorgen im Brandfall zuverlässig für fortgesetzt lückenlose Gebäude- und Anlagensicherheit – nicht nur in Deutschland, sondern rund um die Welt.

Begrenzung von Sachschäden, Verhinderung von Betriebsausfällen, Vermeidung von Umweltschäden und vor allem Rettung von Menschenleben – das sind von jeher unsere Ziele. Wir stellen alle unsere Produkte selbst her, daher können unsere Kunden auf kompromisslose Qualität vertrauen: Durchgehende interne Qualitätsüberwachung ist Garant für gleichbleibende Qualität, externe Qualitätsüberwachung deren beste Bestätigung.
Unser Unternehmen ist Jahr für Jahr gewachsen, und mit ihm unser Team, das sich durch Kompetenz, Kreativität und Kontinuität auszeichnet:
Die Mitarbeiter*innen sind es, die Flamro zu dem gemacht haben, was es ist: ein Unternehmen mit solider Vergangenheit, starker Gegenwart und sicherer Zukunft.

Montagevideo für das Weichschott:
svt Products GmbH
Glüsingerstrasse 86
21217 Seevetal
Deutschland
T +49 4105 4090-0
Image Broschüre
Flamro Systemkatalog
Flamro Produkte
Flamro Beschichtungen: FLAMRO® BMA, FLAMRO® BMS und FLAMRO® BMK
  • Ablativ wirkende Beschichtungsmasse auf wässriger Basis, die spritz-, streich- und spachtelbar ist
  • Wird als Beschichtung für Abschottungssysteme, z.B. für FLAMRO® BS-MK, FLAMRO® Multikombi EN verwandt
  • Nicht kennzeichnungspflichtig nach Gefahrenstoffverordnung, toxikologisch unbedenklich
  • Klassifizierung nach EN 13501-1: B-s2, d0
  • Getrocknete Beschichtung widersteht Temperaturen von -40 °C bis +80°C
Flamro Brandschutzplatten: FLAMRO® BS 60-1, FLAMRO® BMS 60-2
  • Ein- oder zweiseitig mit FLAMRO® BMA vorbeschichtete, 60 mm dicke Mineralfaserplatten
  • Dienen als Systemplatten für zugelassene Kabel-, Rohr- und Kombiabschottungen, z.B. für FLAMRO® BS-MK, FLAMRO® Multikombi EN
  • Druckbelastbare und wasserabweisende Steinwolldämmplatten: Die Platten sind wärme- und schalldämmend, dimensionsstabil bei Temperaturänderung, schwingungsdämpfend, chemisch neutral und diffusionsoffen.
  • Nennrohdichte: ca. 150 kg/m³
  • Schmelztemperatur ≥ 1,000 °C
Flamro Kartuschen: FLAMRO® DSB-W
  • Lösungsmittelfreie Dispersion in 310 ml Kartuschen
  • Für einfach herzustellende Abschottungen von elektrischen Leitungen, Rohrleitungen mit einem Außendurchmesser bis 160 mm sowie Rohrleitungen für nichtbrennbare Medien nutzbar
  • Kann in Bereichen mit hoher Feuchtebeanspruchung verwendet werden
Brandschutzmanschetten Flamro: FLAMRO® Variant N II A, FLAMRO® Variant N II KS
  • Brandschutzmanschette für eine Vielzahl an brennbaren Rohrleitungen (isolierte und nicht isolierte Kunststoffrohre, Kunststoffverbundrohre, Gasleitungen und Rohrpostanlagen), zugelassen auch für leichte Trennwände
  • Geringer Platzbedarf durch niedrige Aufbauhöhe
  • Manschettenmontage mit angedübelten oder eingegossenen Laschen möglich
  • Manschettengehäuse dürfen aneinandergrenzen (Nullabstand)
  • Schrägdurchführung und Muffenlösung möglich
  • Auch als Variante für Elektroinstallationsrohre einsetzbar, wahlweise unbelegt oder belegt (Kabeldurchmesser max. 21 mm), Einzelrohre bis max. 63 mm Außendurchmesser sowie im Bündel bis max. 125 mm Außendurchmesser
Flamro Kabelröhren: PYRO-SAFE® Cable Tubes CT
  • Besonders leicht zu installierende Abschottung aus zwei Rohrhalbschalen mit innenseitigem Brandschutzgewebe mittels Klickverschluss
  • Eignet sich besonders gut zur einfachen Abschottung von Elektroinstallationen und Klimasplit-Leitungen, z.B. in Kernbohrungen
  • Die Röhren können bis zu 100% belegt und in Gruppen angeordnet werden.
  • In drei Größen (Durchmesser) und verschiedenen Längen erhältlich
  • Video unter: https://svt-global.com/de/applications/pyro-safe-ct/
Flamro Brandschutzband für brennbare Rohre: FLAMRO® Variant N III Wrap
  • Selbstklebendes Brandschutzband aus einem flexiblen, intumeszierenden Material auf Blähgraphitbasis bestehend, das unter Temperatureinwirkung mit hohem Druck aufschäumt.
  • Anwendbar für Abschottungen von isolierten und unisolierten Kunststoffverbundrohren und schallentkoppelnden Abwasserrohren, von Kunststoffrohren bis Ø 110 mm mit Synthese-Kautschukisolierung, von isolierten Kunststoffverbundrohren auf PE-Basis mit Aluminiumkern von max. 1,5 mm Dicke sowie von unisolierte Kunststoffrohren
UNSERE SERVICE HOTLINE